Die Puppen Osterhasen Geschichte

 

Heute ist so ein schöner Tag, genau richtig zum Rad fahren.

 

Das Osterfest naht und ich treffe mich mit meinen Freunden.

 

Aahh - sehr gut,

da ist ja mein kleiner Freund Stups.

Ich habe ihn schon lange nicht mehr gesehen.

 

Jetzt warten wir nur noch auf unseren Freund - Hase Bill.

 

Endlich ist er da -

unser lieber Freund - Hase Bill.

 

Wir haben schon sehnsüchtig gewartet.

 

Uiiih - ich darf gar nicht so schnell fahren.

 

Seht ihr - 

was ich da im Gepäck habe?

 

Jawohl -

sehr viele Ostereier.

 

 

 

Ja, wie immer -

unser Freund Hase Bill hat natürlich wieder Verspätung.

 

Stups, soll ich dir wieder die wunderbare Geschichte vorlesen?

 

Jetzt sind wir alle zusammen und diskutieren über die schönen Osterhasen-Geschenke. 

 

Die gibt es natürlich in:

Mein Lieblingsladen

in Stainach

 

Verschiedene Bücher für kleine und große Kinder.

 

Immer wieder ein Erlebnis, diese Ostergeschichte.

So - jetzt haben wir genug gequatscht.

Es ist schon sehr spät, wir müssen nach Hause.

 

Aber eine kleine Runde mit dem Rad,

geht sich schon noch aus.

 

Bei diesem herrlichen Wetter - einfach ein Vergnügen.

 

Die Einkaufstasche  mit den entzückenden Geschenken hat auch noch Platz.

 

Wir drei wünschen euch ein schönes Osterfest

und wunderbare Geschenke vom Osterhasen.

 

Bis bald!

 

 

 

 



Die Puppen Faschingsparty Geschichte

 

Klara möchte gerne wieder ihre Freunde treffen. So lange haben sie sich schon nicht mehr gesehen.

Da kommt ihr eine Idee: Wie wäre es mit einer Faschingsparty?

 

Charlotte liebt es sich als Prinzessin zu verkleiden und ist sofort davon begeistert.

Eine Faschingsparty - das wird bestimmt lustig.


 

Natürlich wird auch die jüngste Freundin zur Party eingeladen.

Jedes Alter ist herzlich willkommen.

 

 

Ahhh sehr gut - mein bester Freund ist als Affe verkleidet - ja das passt zu mir -

der Frosch und der Affe

- das ist eine gelungene Verkleidung

 

So heraus aus den Babyklamotten und hinein in das lustige Froschkostüm - die Party kann beginnen.

 

Juhhhuuu

 

Uuuiii - und die Gastgeberin

hat sich als Rotkäppchen verkleidet - und wo ist der Puppenwein? Hat sie das im Körbchen? War sie schon bei der Großmutter? Wir werden sehen.


Endlich steht der Puppenwein auf dem Tisch, jetzt kann ich mich mit dem Marien-käfer unterhalten. Sehr interessante und lustige Gespräche.

 

Charlotte als Prinzessin und Luis als Matrose.

Das passt ja super. Die Musik ist grandios und lädt zum Tanzen ein.

Auf geht´s.


 

Ja - wer ist denn das?

So eine hübsche Dame mit so tollen Haaren.

Das ist Luisa und versteht sich mit Luis sehr gut. 

 

Ganz schön heiß hier, das kommt vom Tanzen. So, jetzt ein Schluck vom Puppenwein und dann geht´s wieder weiter.


Die Party macht einen großen Spaß. Endlich wieder einmal feiern und die Freunde treffen.

 

So langsam werden die Gäste müde und verabschieden sich.

Es war wieder einmal ein Vergnügen.

Bis zum nächsten Mal.

Adieu



Die Puppen Shopping-Tour Geschichte

Über Stock und über Stein

geht es zu meinem Lieblingsladen -

dort gibt es herrliche modische Angebote


Hurra - 

flott geht es vorwärts !

Ich freue mich schon so auf den Einkauf.

Vorbei an den schönen

Pfingstrosen!

Die Farben passen genau zu meinem Outfit.

Eine kleine Pause muss sein.

Dann geht es weiter zu meinem Lieblingsladen.




Modisch in den Sommer

tolles Angebot - solange der Vorrat reicht

Set: Oberteil, Rock oder Hose, Söckchen, 1 Paar Schuhe, Kleiderbügel

um Euro 14,90 !!!

 

So meine lieben Freunde!

 

Nun geht es wieder heimwärts.

Ich habe mir wieder schöne, neue

Kleidung gekauft.

 

In meinem Lieblingsladen

geschenksideen.net

gibt es halt doch die beste Bekleidung.



Die Puppen Winter-Snowboard-Tag Geschichte

 

Heute ist so ein schöner Wintertag. 

Die Sonne lacht vom Himmel,

die Landschaft ist tief verschneit.

Da muss man einfach raus in die Natur und

hinauf in die Berge fahren.

 

Wo ist meine

Haube, mein Schal,

meine Fäustlinge?

 

Ach hier sind die warmen Sachen.

 

Mein Snowboard 

und meine Schibrille

liegen auch schon bereit.

Jetzt kann es los gehen!


 

 

Auch die Schibrille passt perfekt.

 

Ich bin schon richtig aufgeregt. 

 

Uuuuiiiiihhh

 

das geht ja super.

Herrlich dieses

Gefühl, die Piste ein Traum.

 

 

Ich habe alles gefunden, nun kann der Sport beginnen.

 

Ich freue mich schon auf das Snowboarden.

 

 

Langsam aber sicher wird es schon kälter.

 

Gut, dass ich meine warmen Handschuhe, Schal und meine Haube mitgenommen habe.



 

Ein wunderschöner Winter-Sport-Tag geht nun zu Ende.

Herrlich war es.

Ich bin zwar müde und hungrig und darum geht es jetzt nach Hause.






Puppen-Winter-Wonderland

Ich bin Martina, eine Stehpuppe und 40 cm groß. Ich komme aus Spanien von der Firma Llorens.

Ach es ist so herrlich. 

Schnee, blauer Himmel und Sonnenschein. 

Auf geht´s, ich nehm mir die Rodel und ab in die Berge.

Ja und ich heiße Marina, bin eine Weichkörperpuppe und 42 cm groß. Ich kann schon Mama und Papa sagen und wenn ich weine, dann brauche ich meinen Schnuller zur Beruhigung. Ich komme ebenfalls aus Spanien von der Firma Llorens.